Tanzschule Lentz

Es ist mir ein besonders wichtiges Anliegen Menschen dabei zu unterstützen ihre Soft Skills weiter zu entwickeln. Gute gepflegte Umgangsformen sind ein wichtiger Baustein für den beruflichen und gesellschaftlichen Erfolg. Dazu gehören Freundlichkeit, gegenseitige Wertschätzung und Respekt. Alles zusammen sorgt für ein harmonisches Miteinander im Beruf, aber auch im privaten Bereich. Der erste Eindruck ist ganz entscheidend, z. B. bei einem Vorstellungsgespräch. Angefangen mit der richtigen Begrüßung, der perfekten Anrede, der Beachtung von Dresscodes. Genauso wichtig ist die leichte Konversation, der Umgang mit Geschäftspartnern und anderen Kulturen. Seit über 12 Jahren führe ich jedes Jahr Kurse und Seminare „Der gute Ton“ für bis zu 300 Schülerinnen und Schüler durch. Die Lehrinhalte werden praxisorientiert und auf unterhaltsame Art vermittelt. Aufgrund meiner umfassenden Expertise biete ich auch Kurse in der Erwachsenenbildung an. Als IHK-geprüfter Knigge-Coach und zertifiziert nach dem Arbeitskreis Umgangsformen International (AUI) kann ich flexibel auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden eingehen. Als langjähriger Trainer, Fachreferent und Moderator besitze ich ein großes Methodenrepertoire und gestalte meine Seminare und Workshops unterhaltsam, um mit Leichtigkeit Menschen in ihrer Entwicklung weiter voranzubringen.

Das Seminar- und Kursangebot kann entsprechend Ihren Vorstellungen und Wünschen angepasst werden und eignet sich für alle Altersstufen. In erster Linie geht es um die Vermittlung von grundlegenden Inhalten und Verhaltensweisen, die unsere moderne Dienstleistungsgesellschaft von uns erwartet. Mit den entsprechenden Kenntnissen bewegen wir uns mit Sicherheit und Souveränität auf jedem Parkett und haben umfassende Kenntnisse im Auftreten, im Umgang und in der Eigenpräsentation. Diese Kompetenzen gehören heute zu den wichtigsten Handlungsfeldern moderner Umgangsformen.

Eine Auswahl meiner Seminarmodule und Unterrichtsinhalte:
• Stil, Selbstbewusstsein, Souveränität
• Kommunikations-Prozesse, Ich-Botschaften
• Körpersprache, Körperhaltung
• Spielregeln der modernen Kommunikation, Small-Talk
• Kritikgespräch, Positiv formulieren, Höflichkeit
• Gute Tischsitten leicht gemacht, Tafelkultur in Profi-Manier
• „Gute“ Umgangsformen bei verschiedenen Anlässen (Alltag, Beruf, Freizeit)
• Die persönliche Note, Menschen miteinander
• Outfit, Dresscodes, Erster Eindruck
• Business-Essen, Sitzordnung
• Visitenkarten-Geheimcode, Der gute Ton am Telefon
• Andere Länder, andere Sitten, Interkulturelle Kompetenz
• Der 12 Punkte E-Mail-Knigge
• Handy-Tabu-Übersicht, Killerphrasen
• Einladungs-Geheimcode, Grußreihenfolge
• Ehrengäste und Protokoll, Kondolenz
• Der gedeckte Tisch („essen“ und „speisen“), Wie esse ich was?

Auszüge aus dem Leistungsangebot:

Seminar „Der gute Ton“ mit abschließendem Gesellschaftszertifikat

Dieses Seminarformat eignet sich hervorragend für junge Menschen; Schülerinnen und Schüler, Auszubildende oder Studierende. Der Unterricht kann z.B. an Schulen/Betrieben in kleinen Gruppen als Arbeitsgruppe über zehn Wochen, als Aktion für Projekttage oder als Seminarangebot durchgeführt werden. Die Inhalte werden handlungsorientiert vermittelt, d.h. die Teilnehmenden werden sich spielerisch und praxisorientiert mit Themen und Inhalten auseinandersetzen. Am Ende des Kurses ist ein gemeinsamer Restaurantbesuch vorgesehen. Das zum Abschluss verliehene Gesellschaftszertifikat zur Ergänzung der Bewerbungsunterlagen ist bei Unternehmen und Universitäten als Nachweis sehr begehrt. Das Format „Der gute Ton“ wird auch für Lehrkräfte, Elternvertreter oder im Kundendienst tätige Mitarbeiter angeboten mit nach Ihren Wünschen angepassten Seminarinhalten.

Knigge-Dinner

Unser Knigge-Dinner bietet alles, was man sich von einem stilvollen Abend in geselliger Runde wünscht. Während den Teilnehmenden ein 4-Gänge Menü serviert wird, das Ihre Geschmacksnerven in Entzückung versetzen wird, lernen Sie auf unterhaltsame Weise die Finessen moderner Umgangsformen kennen. Lassen Sie sich in die moderne Welt der Ess- und Lebenskultur entführen. Anhand von Beispielen und Anekdoten erfahren Sie auf interessante und witzige Weise welche Fettnäpfchen Sie vermeiden sollten, was heute zu „Smalltalk“ zählt und warum Höflichkeit und Wertschätzung immer noch zu den „must haves“ unserer Gesellschaft gehören. Erleben Sie einen Abend voller Spaß, Unterhaltung und dem guten Gefühl gleichzeitig noch etwas gelernt zu haben. Dieses Erlebnis wird von ausgesuchten Gerichten abgerundet und macht das Knigge-Dinner zum unvergesslichen Highlight!

Für Fragen zum Seminarangebot freue ich mich über Ihre Anfragen, ich berate Sie gerne.

Kontakt

Thomas Püttman-Lentz
Bismarckstr. 61
45128 Essen
Tel.: +49 (0)201 / 77 92 72
Mobil: +49 (0)163 / 30 30 409
E-Mail: thomas-puettmann@t-online.de


Seminardurchführung „Der gute Ton“ zur Zusammenarbeit mit Schulen zur Erlangung des Gesellschaftszertifikates

Maria-Wächtler-Gymnasium, Essen-Rüttenscheid
Marien-Gymnasium, Essen-Werden
B.M.V., Essen-Holsterhausen
Nord-Ost-Gymnasium, Essen-Altenessen
Werdener-Gymnasium, Essen-Werden
Gesamtschule Holsterhausen, Essen-Holsterhausen
Überruhr-Gymnasium, Essen-Überruhr
Mädchen Gymnasium Borbeck, Essen-Borbeck
Prinzengymnasium, Essen-Borbeck

Seminardurchführung „Umgangsformen international“ mit Schülerinnen und Schülern aus Polen, der Türkei, Italien, Frankreich, Rumänien und Portugal im Rahmen von Comenius (Programm der Europäischen Union)


Katholisches Stadthaus Essen (Erwachsenenbildung)
Knigge-Dinner in italienischen Restaurants gehobener Klasse in Essen und Umgebung

Die Tanzschule

Die Tanzschule Lentz bietet das breitgefächertste Programm in ganz Essen: Von den Kleinsten ab 3 Jahren, weiter zu den Jugendlichen und Erwachsenen bis hin zu den Senioren – für jedes Alter hat die Tanzschule etwas zu bieten. Dabei werden alte Traditionen wie klassische Abschlussbälle, Etikettenunterricht und Tanztees genauso groß geschrieben wie HipHop-Meisterschaften, Schülerparties und Disco Fox-Abende.

AGB
Datenschutz
Impressum

Mitglied im ADTV

Die meisten Menschen in Deutschland lernen Tanzen in einer der rund 800 ADTV-Tanzschulen. ADTV, das ist der Allgemeine Deutsche Tanzlehrerverband e.V., die größte Vereinigung ihrer Art weltweit mit über 2.600 Mitgliedern in ganz Deutschland.

Der ADTV

Anfahrt

Kontakt