Tanzschule Lentz

Hochzeitsvorbereitung

Der Hochzeitstanz eines Brautpaares ist traditionell ein wichtiger Bestandteil einer Hochzeit.
Üblicherweise ist der Tanz des Brautpaares der erste Tanz des Abends und eröffnet die Tanzfläche. Oftmals wird traditionell ein Wiener Walzer getanzt. Viele möchten ihren Hochzeitstanz aber auch einmal ganz anders gestalten - als ein besonderes Event für die Hochzeitsgäste, das lange in Erinnerung bleiben soll.

Eine Variante, den Tanz zu gestalten: Das Paar beginnt klassisch mit einem Walzer und ändert dann plötzlich die Musikrichtung und den Stil, zum Beispiel zum Discofox oder zu Salsa.

Noch eine Variante: Eine Choreographie wird einstudiert. Das Paar tanzt zu speziell für die Hochzeit zusammengeschnittenen Musikstücken, zu denen verschiedene Tänze eingeübt werden.

Ob Sie aber nun als Eröffnungstanz den Wiener Walzer oder doch lieber einem anderen Tanz den Vorzug geben möchten, liegt ganz bei Ihnen, denn zur heutigen Zeit entscheiden sich Brautpaare oft für den Langsamen Walzer, Foxtrott oder langsamen Tänzen wie Blues oder Rumba. Warum auch nicht, jeder sollte das machen, was ihm am besten gefällt und wobei Sie sich am meisten wohl fühlen. Tanzen Sie für sich und Ihren Tag!

Für was auch immer Sie sich entscheiden, wir beraten und unterstützen Sie gerne dabei.


Thomas Püttmann-Lentz

Thomas Püttmann-Lentz

ADTV Tanzlehrer
Tanzschulinhaber

Mehr...
Janina Funken

Janina Funken

Tanzlehrerin
Verwaltung

Mehr...
Stella Drahim

Stella Drahim

Street Dance Trainerin

Mehr...
Annemarie Buthe

Annemarie Buthe

Bürofachfrau
Gute Seele des Hauses

Mehr...

Die Tanzschule

Die Tanzschule Lentz bietet das breitgefächertste Programm in ganz Essen: Von den Kleinsten ab 3 Jahren, weiter zu den Jugendlichen und Erwachsenen bis hin zu den Senioren – für jedes Alter hat die Tanzschule etwas zu bieten. Dabei werden alte Traditionen wie klassische Abschlussbälle, Etikettenunterricht und Tanztees genauso groß geschrieben wie HipHop-Meisterschaften, Schülerparties und Disco Fox-Abende.

AGB
Datenschutz
Impressum

Mitglied im ADTV

Die meisten Menschen in Deutschland lernen Tanzen in einer der rund 800 ADTV-Tanzschulen. ADTV, das ist der Allgemeine Deutsche Tanzlehrerverband e.V., die größte Vereinigung ihrer Art weltweit mit über 2.600 Mitgliedern in ganz Deutschland.

Der ADTV

Anfahrt

Kontakt